ABBA World Revival - 100 Prozent Live



Termine

Kurzbeschreibung

 

ABBA World Revival ist eine Abba-Tributeband, die nicht nur Abba-Songs spielt, sondern wirklich nach Abba klingt. Benny Andersson war ein Sound-Perfektionist, der auf der Suche nach neuartigen Instrumentalklängen manchmal wochenlang im Tonstudio tüftelte. 

Die unverwechselbaren Sounds, die er dabei kreierte, auf der Bühne live zu reproduzieren, ist ein hartes Stück Arbeit, und es ist die Spezialität und der Ehrgeiz von Dan Hofrichter, dem Keyboarder von  ABBA World Revival aus Prag. 

Zu 100 Prozent live ist bei ABBA World Revival auch der Gesang. Neben den charismatischen  und  stimmstarken Lead-Vokalistinnen Veronika und Gabriela tragen auch noch bis zu drei hervorragende Background-Sängerinnen zu dem für ABBA so typischen satten Vokalsound bei.




Auftrittsreferenzen

  • Baden-Badener Sommernächte (2013. 2015, 2018)
  • Pforzheim, Lichterfest
  • Schloss Aalen-Fachsenfeld
  • Alte Kelter Besigheim (2015, 2017)
  • Ludwigsburg, Scala-Theater
  • Bamberg, "Bamberg Zaubert" (2009, 2010, 2012)
  • Ansbach, Kammerspiele
  • Waldkraiburg, Stadtfest
  • Trondheim, Frøyafestivalen

Pressezitate

"Die Band ABBA WORLD REVIVAL steht dem Original kaum in etwas nach. ... Die Duette sind auch im Tammer Bürgersaal ein Traum."

Thomas Faulhaber, Ludwigsburger Kreiszeitung, 17.12.2018

 

"Eifrig beklatscht wurden besonders auch jene Stücke, bei denen die wohlklingenden und solofähigen Stimmen im Vordergrund standen, wie beispielsweise bei "Slipping through my fingers". Aber auch "Ring Ring", "Take a chance on me" oder "Our last summer" waren Publikumslieblinge, die begeistert aufgenommen wurden."

Marbacher Zeitung, 23.1.2018

 

"Die Gruppe riss die Zuhörer im Scala von den Sesseln. ... Jubelnder, nicht enden wollender Applaus wurde von der Prager Gruppe "Abba World Revival" im Scala Ludwigsburg mit Zugaben belohnt. 

Rudolf Wesner, Bietigheimer Zeitung, 16.3.09



Download-Bereich für Veranstalter

Hier gibt es bald Pressematerial zum downloaden.

Stoff für Lesehungrige

 

Als ABBA 2010 in die Rock'n Roll Hall of Fame aufgenommen wurde, wunderten sich Viele - zurecht, denn ABBA war, wie Benny Andersson damals immer wieder sagte, nie eine Rockband. Immerhin aber gab es in der Rockmusiker-Szene Etliche, die sich als ABBA-Fans outeten: Gene Simmons von Kiss, Pete Townshend von den Who, Jimmy Page von Led Zeppelin sind die bekanntesten Beispiele, aber es geht noch weiter:

"I think ABBA have a pure joy to their music and that's what makes them extraordinary." Bono (von U2)

 

"If you're just talking about well crafted pop songs, they were fantastic." Phil Collins

 

"S.O.S. is the best pop song ever written." Pete Townshend (The Who)


Ed O'Brien (von Radiohead): "Ihre Songs sind der Wahnsinn!"

 

Und noch einer obendrauf:
In a revelation that might come as somewhat of a surprise to some fans, Motörhead's iconic frontman Lemmy Kilmister has admitted an affinity for Swedish pop band Abba. “One of my favorite bands is Abba.".

Was Viele nicht wissen: Benny Andersson von ABBA ist in der internationalen Musikszene als genialer Soundtüftler anerkannt. In diesem Artikel aus der Fachzeitschrift Electronic Sound erklärt Neil Mason, was es damit auf sich hat:

Download
Artikel Electronic Sound (Neil Mason)
THANK YOU FOR THE MUSIC.pdf
Adobe Acrobat Dokument 638.2 KB